Gummy Smile Korrektur mit Botox® Köln


Dr. Esfahani Be esthetic Plastische Chirurgie Köln


Ihre Vorteile einer Gummy Smile Korrektur bei Be esthetic:

  • Harmonisches, ästhetisches Gesamtergebnis
  • Verwendung hochwertiger, qualifizierter Wirkstoffe
  • Mehr als 20 Jahre Erfahrung in der Plastischen Chirurgie
  • Intensive und ehrliche Beratung
  • Höchste Hygiene- und Qualitätsstandards

Fakten zur Gummy Smile Korrektur mit Botox®:

Betäubungauf Wunsch lokale Betäubung
Dauer5-10 Minuten
Gesellschaftsfähigkeitsofort
NachsorgeKontrolle nach 2-4 Wochen
Sportnach 1 Tag

Jedes Lächeln ist einzigartig. Bei einigen Menschen ist beim Lächeln auch das Zahnfleisch über der oberen Zahnreihe zu sehen. Dieses "Zahnfleischlächeln" (auch "Gummy Smile" genannt) empfinden einige Betroffene als störend. Manche versuchen deshalb, ihr Lächeln zu kaschieren, anders zu lächeln oder das Lächeln komplett zu vermeiden. Auf ihre Umgebung wirkt das allerdings oft irritierend, denn es vermittelt fälschlicherweise einen schüchternen, gekünstelten oder kühlen Eindruck. Darunter können soziale Beziehungen im Berufs- und Privatleben und damit auch die Lebensqualität leiden. Soweit muss es jedoch gar nicht kommen, denn ein Gummy Smile lässt sich relativ schnell und ohne chirurgischen Eingriff korrigieren. Dr. med. Esfahani von Be esthetic in Köln verwendet hierzu Botox®.


Das sagen meine Patienten


  • ★★★★★

    Kompetenter Facharzt mit Fingerspitzengefühl
    Dr. Esfahani nahm mir mit einem aufklärenden Gespräch alle Fragezeichen und Zweifel. Er konturierte mein Gesicht mit wenigen Eingriffen und ließ mich viel frischer aussehen. Sehr schätze ich, dass er meinem Wunsch nachkam, "das Natürliche" beizubehalten. Ich bin sehr zufrieden mit dem Endergebnis und werde den Kontakt zu ihm definitiv beibehalten.
    So eine ehrliche Fachhand mit Erfahrung und Feingefühl ist schwer zu finden!

    Jameda-Bewertung vom 18.07.2020

  • ★★★★★

    Kompetent und freundlich
    Dr. Esfahani ist nicht nur freundlich, sondern beleuchtet auch den medizinischen Sachverhalt umfassend und in verständlicher Terminologie. Mit dem Ergebnis war ich sehr zufrieden. Termin wurde vorbildlich ohne Wartezeit eingehalten. Sehr gut!

    Jameda-Bewertung vom 14.03.2019

  • ★★★★★

    Ausgezeichneter, empathischer Arzt!
    Herr Dr. Esfahani war vom ersten Beratungsgespräch bis zur Nachsorgeuntersuchung sehr freundlich, empathisch und vor allem auch fachlich sehr kompetent. Ich habe mich bei ihm stets gut versorgt und aufgehoben gefühlt. Er nahm sich Zeit und ging geduldig auf alle Fragen und Ängste ein. Fachlich ist er absolut kompetent und weiß genau von was er spricht. Ich würde ihn jederzeit weiterempfehlen und bin mit meinem Ergebnis super glücklich und zufrieden!

    Jameda-Bewertung vom 02.11.2019

  • ★★★★★

    Fachlich kompetenter, super einfühlsamer Arzt!!!
    Dr. Esfahani hat Hände aus Gold und ein riesen Herz. Vom ersten Augenblick fühlte ich mich direkt gut aufgehoben. Er nahm sich extrem viel Zeit für meine Fragen und erklärte und analysierte meinen Fall ausführlichst. Die Operation verlief reibungslos. Dr. Esfahani war immer für mich zu erreichen. Ich bin mit dem Ergebnis mehr als zufrieden. Einfach nur Wahnsinn. Schade, dass er jetzt nach Köln geht. Aber ich folge definitiv! Danke auch an die netten Assistentinnen.

    Jameda-Bewertung vom 19.03.2020

  • ★★★★★

    Ein Meister seines Fachs!
    Dr. Esfahani hat ein geschultes Auge. Er nimmt sich Zeit und ist einer der kompetentesten auf seinem Gebiet. Ich habe mich zu jederzeit gut aufgehoben gefühlt und empfehle ihn bedenkenlos weiter. Gerne wieder!

    Jameda-Bewertung vom 19.08.2020

  • ★★★★★

    Mein Arzt des Vertrauens
    Ich bin mit meiner Wahl mehr als zufrieden. Durch eine Freundin, die sich schon wegen Ihrem Lipödem auch bei Dr. Esfahani behandeln ließ, bin ich zum Beratungsgespräch. Er nimmt sich enorm viel Zeit und erklärt alles bis ins Detail. Vor allem kennt er sich mit dem Krankheitsbild sehr gut aus. Mittlerweile habe ich die Unterschenkel absaugen lassen und bin sehr zufrieden. Weitere Operationen stehen an. Rezepte werden ausgestellt, KPE wird eng begleitet und und...Tolles Team. Danke für alles

    Jameda-Bewertung vom 04.01.2019

  • ★★★★★

    Pflege und Betreuung sind überdurchschnittlich gut
    Der Doktor hat mich vor der OP ausführlich informiert und dann über das Vorhaben informiert. Nach der OP hat er sich sehr persönlich um mich gekümmert und mich über das OP-Ergebnis und den Fortgang informiert. Ich hatte stets das Gefühl, er ist persönlich involviert. Das gilt auch für die Zeit nach der OP, als ich ambulant weiter behandelt wurde.

    Jameda-Bewertung vom 27.07.2017

  • ★★★★★

    Sehr kompetent und sympathisch zugleich!
    Herr Dr. Esfahani ist ein sehr kompetenter und zugleich freundlicher Arzt! Er macht nur die aller nötigsten Eingriffe und ist überaus aufmerksam und rücksichtsvoll. Ich fühle mich immer sehr gut aufgehoben bei ihm und kann ihn nur weiterempfehlen!

    Jameda-Bewertung vom 20.01.2017

  • ★★★★★

    Bester Arzt!
    Ich bin schon seit sehr langem Stammkundin! Auch meine Freundinnen haben sich aufgrund meiner Weiterempfehlung behandeln lassen. Ich bin sehr zufrieden mit der Arbeit und kann ausnahmslos weiterempfehlen. Das Preis-Leistungsverhältnis stimmt. Vor allem geht der auf die Bedürfnisse ein, was für mich persönlich ein wichtiger Aspekt ist.

    Jameda-Bewertung vom 03.12.2016

Häufig gestellte Fragen zur Gummy Smile Korrektur mit Botox®

Was ist ein Gummy Smile?

Der Begriff Gummy Smile stammt aus dem Englischen und kombiniert die englischen Wörter "Gum" (Zahnfleisch) und "Smile" (Lächeln), ist aber inzwischen auch hierzulande gebräuchlich. Es bezeichnet ein Lächeln, bei dem nicht nur die obere Zahnreihe der Person, sondern auch ein Großteil des dazugehörigen Zahnfleischs zu sehen ist, obwohl Biss und Zahnstellung normal sind. Dieses Ungleichgewicht zwischen sichtbaren Zähnen und dem wegen seiner oft freiliegenden Position häufig geröteten und/oder trockenen Zahnfleisch empfinden manche Betroffene als unattraktiv.

Welche Ursachen hat ein Gummy Smile?

Ein Gummy Smile kann verschiedene Ursachen haben. Manche der betroffenen Personen besitzen übermäßig viel Zahnfleisch, das einen ungewöhnlich großen Anteil der Zähne bedeckt. Dadurch wirken die Zähne klein und es entsteht der Eindruck, dass zwischen dem sichtbaren Anteil der Zähne und des Zahnfleischs ein Ungleichgewicht besteht. Dieses Ungleichgewicht kann beim Lächeln verstärkt werden. Andere Personen haben von Natur aus kleine Zähne, die den gleichen optischen Effekt haben wie ein Überschuss an Zahnfleisch. Auch eine übermäßig starke Verbindung zwischen der Oberlippe und dem Zahnfleisch kann dazu führen, dass deutlich mehr Zahnfleisch zu sehen ist.

Häufig entsteht ein Gummy Smile jedoch durch die Hyperaktivität des Hebemuskels, der die Oberlippe beim Lächeln anhebt und dadurch mehr Zahnfleisch freilegt als ein normal ausgeprägter Muskel.

Welche Methoden der Gummy Smile Korrektur gibt es?

Je nach Ursache lässt sich das Zahnfleischlächeln auf verschiedene Weise korrigieren:

Ist ein Zahnfleischüberschuss die Ursache, wird das überschüssige Zahnfleisch mit einem Laser abgetragen. Diese sogenannte Gingivektomie ist für den Patienten völlig schmerzfrei. Manchmal kann auch ein mikrochirurgischer Eingriff nötig sein. Zu kleine Zähne lassen sich optisch vergrößern. Dazu eignen sich zum Beispiel Kronen, die den ganzen Zahn umschließen, oder sogenannte Veneers, die als Verblendungen auf die Zähne geklebt werden.

Besteht eine übermäßig starke Verbindung zwischen Oberlippe und Zahnfleisch, kann diese chirurgisch gelöst werden. Eine Hyperaktivität des Hebemuskels lässt sich entweder dauerhaft durch einen chirurgischen Eingriff oder für einen gewissen Zeitraum ambulant bei Be esthetic in Köln durch gezielte Botox®-Injektionen behandeln.

Welche Risiken hat die Gummy Smile Korrektur mit Botox®?

Die Gummy Smile Korrektur mit Botox® gilt als sehr sicheres Verfahren, wenn sie fachgerecht durchgeführt wird. Dazu gehört die individuell abgestimmte Dosierung und die präzise Platzierung der Injektionen. Dank genauester anatomischer Kenntnisse von Dr. med. Esfahani und der ausschließlichen Verwendung von Premium-Produkten bei Be esthetic in Köln sind hier keine Nebenwirkungen zu erwarten.

In seltenen Fällen kann es an den Einstichstellen zu leichten Schwellungen, Rötungen oder kleinen Blutergüssen kommen, die jedoch in der Regel innerhalb weniger Stunden von selbst wieder abklingen.

Wie lange hält das Ergebnis der Behandlung mit Botox®?

Die Wirkung von Botox® hält etwa 4-6 Monate lang an. Dann beginnt der Körper den Wirkstoff abzubauen und die Wirkung lässt nach. Um den Effekt aufrechtzuerhalten, ist eine regelmäßige Wiederholung der Behandlung zu empfehlen.

Welche Vorteile hat die Behandlung mit Botox® bei Gummy Smile?

Dank der Expertise und Erfahrung von Dr. med. Esfahani stellt eine Botox®-Behandlung bei Be esthetic in Köln eine sichere und schonende Behandlung dar, für die weder ein chirurgischer Eingriff noch eine Narkose erforderlich ist.

Wie wirkt Botox® bei einem Gummy Smile?


Botulinumtoxin (Handelsname: Botox®) hemmt die Muskelaktivität. Gezielte Injektionen in den Hebemuskel verringern seine Aktivität und sorgen dafür, dass die Oberlippe weniger stark nach oben gezogen wird. Dadurch ist beim Lächeln weniger Zahnfleisch zu sehen und das wahrgenommene Ungleichgewicht zwischen sichtbaren Zähnen und Zahnfleisch kommt wieder ins Gleichgewicht.

Die ersten Ergebnisse der Behandlung sind schon nach 1-3 Tagen sichtbar. Nach etwa 14 Tagen hat sich die Wirkung von Botox® vollständig entfaltet.

Wie läuft die Gummy Smile Korrektur mit Botox® ab?


In einem ausführlichen persönlichen Beratungsgespräch bespricht Dr. med. Esfahani mit Ihnen die Möglichkeiten der Botox®-Behandlung und ob diese Behandlung für Sie geeignet ist. Voraussetzung hierfür ist, dass das Zahnfleischlächeln die Folge einer übermäßig starken Aktivität des Hebemuskels ist und keine anderen Ursachen hat. Auch sollten weder Mundraum noch Zähne akut erkrankt sein. In dem Gespräch informiert Dr. med. Esfahani Sie über den genauen Ablauf der Behandlung und worauf Sie im Anschluss achten sollten.

Haben Sie sich für eine Botox®-Behandlung bei Be esthetic in Köln entschieden, injiziert Dr. med. Esfahani mit feinen Nadeln kleine Dosen Botox® in die entsprechenden Muskeln. Die präzise Platzierung der Injektionen hat zur Folge, dass sich die Aktivität dieser Muskeln verringert. Die Unterspritzung selbst dauert nur einige wenige Minuten. Unmittelbar danach können Sie die Praxisräume wieder verlassen und Ihre gewohnten Alltagstätigkeiten fortsetzen.

Was ist nach der Gummy Smile Korrektur zu beachten?


Nach der Gummy Smile Korrektur sollten Sie einen Tag lang auf den Konsum von Alkohol, anstrengende körperliche Tätigkeiten wie Sport und Saunagänge verzichten. Nach etwa 2-4 Wochen kontrolliert Dr. med. Esfahani das Ergebnis im Rahmen einer Nachuntersuchung. Vereinbaren Sie hierzu einfach einen Termin bei Be esthetic in Köln.

Kontaktieren Sie uns


Be esthetic | Plastische Chirurgie Köln
Dr. med. Babak J. Esfahani

Schönhauser Str. 62
50968 Köln

Sprechzeiten:

Montag: 08:30 bis 19:00 Uhr
Dienstag: 08:00 bis 17:00 Uhr
Mittwoch: 08:30 bis 18:00 Uhr
Donnerstag: 08:00 bis 17:00 Uhr
Freitag: 08:30 bis 14:00 Uhr
sowie nach Vereinbarung

Plastische Chirurgie Köln Dr. Babak J. Esfahani Außenansicht

Rufen Sie uns an

Wir sind erreichbar unter:

0221 571 433 37